KLJB - Landjugend Laberweinting

Die Katholische Landjugend Laberweinting trifft sich im Jugendraum im Pfarrheim St. Martin. Sie bringt sich aktiv in das Leben der Pfarrei bei Jugendgottesdiensten und Andachten ein.

Daneben stehen auch zahlreiche gruppeninterne und gesellschaftliche Aktivitäten für die Jugendlichen bereit.

Bayerisch-Irisher Abend

St Patrick’s Day der KLJB Laberweinting

 

Am Freitag, den 17.03.2016 lud die KLJB Laberweinting zum alljährlichen St Patrick’s Day ein. Um an den Heiligen Patrick von Irland zu erinnern, dessen Gedenktag am 17.03. gefeiert wird, gestaltete die KLJB Laberweinting  vergangenen Freitag einen bayrisch-irshen Abend.

Unter der Leitung von Pfarrer Reinhard Röhrner und Pfarrvikar Dr Hilary Muotoe gestalteten die Jugendlichen einen englischen Jugendgottesdienst und trugen die Lesung, Fürbitten und Meditation in englischer Sprache vor.

Im Anschluss an den gutbesuchte Gottesdienst, waren alle zu Irish Stew, Whiskey und Guinness eingeladen. Sogar die Dekoration war in den irischen Nationalfarben, grün, weiß und orange gehalten. Bei einem gemütlichen Abend mit irischem Flair im Jugendheim der KLJB Laberweinting ließen es sich die Besucher schmecken.

Für die musikalische Gestaltung sorgte „Smoketaler Schnurrbert und die Kaltschnäuzigen“ uund begeisterte wieder Jung und Alt. (KZ)

Opens internal link in current windowBilder vom St-Patricks-Day

Bilder vom St. Patricks-Day

Die Landjugend feierte auch in diesem Jahr den Patron Irlands mit einer englischsprachigen Messfeier und anschließend bayrisch-irish im Pfarr- und Jugendheim. Frische lebendige Livemusik und eine Riesengaudi...

bairisch-irish in Weinting

Auch in diesem Jahr lud die Landjugend Laberweinting wieder zum St.Patricks-Day ein. Ein deutsch/englischer Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Martin markierte den Beginn des Festes.

Anschließend waren jung und alt ins Jugendheim eingeladen um gemeinsam weiter zu feiern. Da warteten die Jugendlichen schon mit köstlichem selbst gekochten Irish-Stew auf, dazu gabe es neben alkoholfreien Getränken auch Guinness und verschiedene irische Whiskeys.

Die Überraschungscombo "Smoketaler Schnurbert und die Kaltschnäuzigen international" sorgten mit ihrer authentischen Livemusik für beste Stimmung. Musik nicht als Hintergrund, sondern verwoben mit den Gästen. 

St. Patricks Day in Weinting

Altkleidersammlung der Landjugend

Mit großem Eifer starteten die Jugendlichen am Pfarrheim St. Martin um in Laberweinting, Haader, Habelsbach und Eitting die Kleidersäcke einzusammeln. Zwei Anhänger füllten sich mit den Kleidersäcken und konnten nach Geiselhöring gebracht werden, wo der große Container schon wartete. Das Sammelergebnis kann sich sehen lassen, denn der gefüllte Container brachte 7,24 Tonnen Ladung auf die Waage. 
Die Altkleidersammlung der Landjugend wurde vom Kreisverband der KLJB Straubing-Bogen organisiert, an den beiden anderen Sammelstellen in Bogen (mehr als sechs Tonnen) und Straubing (mehr als 10 Tonnen) war die Sammlung ebenso erfolgreich.

Eine prima Aktion der Jugend, eine großartige Gemeinschaftsleistung und der Erlsö ist für die Jugendarbeit im Kreisverband. Die Kleidungsstücke werden sortiert und soweit möglich weiter verwendet.
Mehr Infos hier Opens external link in new windowhttp://www.altkleider.de/

Bilder von der Altkleidersammlung

Neuwahl bei der Landjugend

Am Sonntag fand im Pfarrheim Laberweinting die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt. Neben zahlreichen Mitgliedern konnte der 1. Vorsitzende Daniel Eisenhut als Ehrengäste Bürgermeister Johann Grau, Pfarrer Reinhard Röhrner und den Vorsitzenden des Kreisjugendrings Straubing-Bogen Robert Dollmann begrüßen. Als weitere Gäste waren der KLJB Kreisvorsitzende Dominik Zankl und BDKJ Kreisvorsitzender Daniel Poiger gekommen.
Nach den Grußworten erinnerte Andreas Wellenhofer in seinem Schriftführerbericht an die vielen Aktivitäten, an denen man sich im vergangenen Jahr beteiligte. So wurde wieder die jährliche Fahrt ins Gäubodenvolksfest organisiert und an der Altkleidersammlung teilgenommen. Das Highlight im letzten Jahr war der Besuch bei der Partnerlandjugend im nordrhein-westfälischen Altenmellrich.
Der Kassenbericht von Johanna Achatz zeigt, dass die Landjugend über eine gute finanzielle Basis verfügt und vermittelte einen guten Einblick in die Einnahmen und Ausgaben der vergangen zwei Jahre. Dies bestätigte auch der Kassenprüfbericht von Alfons Kick und Kathrin Margezeder.
Anschließend folgte der wichtigste Tagesordnungspunkt, die Neuwahl der Vorstandschaft. Der 1. Vorsitzende Daniel Eisenhut wurde einstimmig im Amt bestätigt und ist für weitere zwei Jahre zusammen mit der neuen ersten weiblichen Vorsitzenden Karolina Zellmeier für die Führung der Landjugend zuständig. Den Posten des zweiten männlichen Vorstandes übernahm wie auch schon zuvor Martin Wolf und bei den Mädchen Simone Ringlstetter. Als Schriftführer wurde Andreas Wellenhofer wiedergewählt. Johanna Achatz übernimmt wie auch zuvor das Amt des Kassiers. Beisitzer sind Michael Hain, Alexandra Pelz, Johannes Huber und Adrian Englbrecht. Nach zwei Jahren guter Zusammenarbeit wurden die beiden Beisitzer Valentin Würzbauer und Theresa Wellenhofer aus der Vorstandschaft verabschiedet. Außerdem wurde mit Bastian Glöbl erstmalig das Amt des Jugendsprechers besetzt, der besonders die Anregungen und Wünsche der jungen Mitglieder an die Vorstandschaft herantragen soll.
Im Anschluss nahm sich die neue Vorstandschaft noch Zeit für Wünsche und Anträge der Mitglieder und informierte über den geplanten Landjugendausflug. (aw)

In the honor of St. Patrick

Am Freitag, 20. März, feierte die Landjugend Laberweinting mit zahlreichen weiteren Gläubigen den Patron Irlands. Mit einer Messfeier in englischer Sprache, die in diesem Jahr vom Jugendchor musikalisch gestaltet wurde begann das Fest, das sich anschließend in einem bairisch-irish Abend im Jugendheim fortsetzte.

Es ist inzwischen schon zu einer guten Tradition geworden, dass die Landjugend den Patron Irlands feiert. Unsere Heimat wurde von iroschottischen Mönchen missioniert und so stellt sich eine Verbindung zwischen Irland und dem Labertal her. Die Landjugend gestaltete den Gottesdienst in englischer Sprache mit, für die mitfeiernden Gläubigen lagen Zettel auf, die die Antworten auf englisch und deutsch enthielten. Der Jugendchor unter der Leitung von Thomas Dambacher ließ die Messfeier zu einem Höhepunkt werden. Anschließend zogen die Jugendlichen und jung Gebliebenen gemeinsam ins Pfarrheim um dort mit Livemusik weiter zu feiern. Schnell zeigte sich, dass Lebensfreude und gemeinsames feiern Iren wie Bayern vertraut ist. Das irish Stew, das die Landjugend vorbereitet hatte fand schnellen Absatz wie auch die anderen irischen Köstlichkeiten.

Jugendgottesdienst zum Erntedank

Am Samstag gestaltete die KLJB Laberweinting den Jugendgottesdienst zum Erntedank. Die Ernte sieht heute meist anders aus, als es die klassischen Bilder nahelegen. Vielfältige Erfahrungen wie ein erfolgreicher Schulabschluß, die Gemeinschaft in der Landjugend und beim VfR oder auch ein Freund oder eine Freundin, die zu einem steht, machen die reichhaltige Ernte vieler Menschen unserer Tage aus. Im Danken machten siech die Jugendlichen diese Ernte bewusst und luden die mitfeiernden Gläubigen ein selbst nach solchen Erntegaben im eigenen Leben Ausschau zu halten.

Nach der Messfeier verkauften die Jugendlichen Minibrote gegen eine Spende. Diese wird über den Diözesanverband der Landjugend für Projekte für Jugendliche auf dem Land verwendet.

Weintinger Dorfolympiade

Landjugend bietet Spaß und Unterhaltung

Die Katholische Landjugend Laberweinting veranstaltete bei wunderbarem Wetter die erste Laberweintinger Dorfolympiade. Auf dem Schulgelände meisterten die Vierer-Teams verschiedene Aufgaben, die Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Einschätzungsvermögen verlangten. Damit konnten nicht nur Erwachsene  teilnehmen, sondern auch Familien mit Kindern. Im Anschluss an den Abendgottesdienst wurde zum gemütlichen Beisammensein in den Pfarrhof eingeladen. Bürgermeister Johann Grau, selbst langjähriger KLJB-Vorstand, führte mit viel Charme die Siegerehrung durch. Die Sachspenden der Raiffeisenbank Geiselhöring und Sachpreise gestiftet von der KLJB erfreuten die Siegerherzen. (gs)

OpenAir Ralley und Gottesdienst

Schnitzeljagd durch Weinting

KLJB Laberweinting veranstaltet Open Air Rallye.

Bereits zum vierten Mal veranstaltete an Christi Himmelfahrt die Katholische Landjugend Laberweinting eine Open Air Rallye quer durch ihre Ortschaft. Es starteten jeweils vier Teilnehmer je Gruppe. So war am Vatertag ein bunt gemischtes Publikum, wie z.B. junge Familien, Schüler, Jugendliche und Erwachsene auf der Suche nach dem nächsten Bilderrätsel. Ein ausgeklügeltes System ermöglichte unterschiedliche Routen, damit keine zu großen Wartezeiten an den Stationen entstanden. Für Einheimische dachte sich die Landjugend schon etwas schwierigere Rätsel aus; für Auswärtige gab es dafür eindeutigere Bildhinweise. Die insgesamt fünf Aufgaben waren für jedes Alter zu bewältigen. Beim Murmelspiel konnten die Kleinen punkten; beim kilogenauen Sandschippen waren die Heimwerker gefragt und beim „Tischtennisbälle in den Becher werfen“ konnte jeder sein Geschick beweisen. Als eine besondere Herausforderung erwies sich das Aufhängen von Kleiderbügeln an eine Reckstange – aus einem Meter Entfernung. Mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs trafen die Teilnehmer und die Bevölkerung um 18 Uhr zum Open Air Gottesdienst wieder im Pfarrgarten ein. Pfarrer Reinhard Röhrner zelebrierte den Gottesdienst unter freien Himmel und bei schönstem Wetter. Auch für die entsprechende Stärkung sorgte das eingespielte und gut organisierte Landjugend-Team mit leckeren Grillgerichten. Spannend wurde es wieder bei der Preisverleihung, denn es lockten attraktive Preise für die drei erstplatzierten Gruppen. (gs)

St. Patricks-Day 2013 - May the Way of God direct us

Um 19.00 Uhr trafen sich die Jugendlichen und Jungbebliebenen in der Pfarrkirche St. Martin zum Jugendgottesdienst in englischer Sprache. Die KLJB Laberweinting, hatte die Lieder bereits eingeübt, zweisprachige Blätter halfen den Mitfeiernden die richtigen Antworten zu geben. Pfr. Reinhard Röhrner und Pfarrvikar John Joseph zelebrierten gemeinsam, die Lesungen und doie Fürbitten trugen Jugendliche in Englisch vor.

Nach der Messfeier waren alle zum Weiterfeiern unter dem Motto bayrisch-irish in den Jugendraum eingeladen. dort erwartete sie ein frisches Irishstew, das die KLJB gekocht hatte. Neben klassischer Irischer Spezialitäten prägten einige Jugendlichend en Abend mit Livemusik in bayrisch und englisch. Der Landjugendraum war ein wahrhaft verbindener Ort, über Grenzen hinweg. Jung und Älter feierten gemeinsam ein fröhliches Fest. Bis weit nach Mitternacht feierten so alle ein fröhliches Fest.

Eindrücke vom St. Patricks-Day 2013

Jugendgottesdienst: Liebe Kirche...

Die Landjugendgruppe der Pfarrei gestaltete am Samstag die Vorabendmesse in der Pfarrkirche als Jugendgottesdienst im Rahmen der KLJB-Diözesanaktion Landgewitter - frischer Wind für Kirche und Land.

Die Frage des Pilatus nach der Wahrheit im Prozess gegen Jesus ist ein Dreh- und Angelpunkt für die Wahrnehmung von Glaube und Kirche. In einigen Gesprächsrunden überlegten sich die Jugendlichen, was sie an der Kirche stört, aber auch was sie positiv und wertvoll wahrnehmen. Die Ideen und Gedanken flossen in einen Brief, den eine Jugendliche der Gemeinde vom Ambo aus vortrug, während sie von zwei anderen immer wieder zu kurzen Dialogen über die Stichpunkte unterbrochen wurde. Die Mitfeiernden Gläubigen in der vollen Kirche von laberweinting konnten so am Suchen nach Sinn in Glaube und Kirche der Jugendlichen Anteil nehmen.

Der Kinderchor St. Martinsspatzen unter der Leitung von Anna Roider gestaltete den Gottesdienst mit neugeistlichem Liedgut, Fabian Englbrecht spielte auf der Gitarre. An den Kirchentüren verteilten die Jugendlichen kleine selbstgebastelte Kreuze, die noch einmal an die Gedanken erinnern sollten und so ein Anstoß sind, selber über das eigene Verhältnis des Lebens mit dem Glauben neu nachzudenken.

OpenAirRalley mit Messfeier

St. Patricks Day 2012

KLJB - Vorstandschaft 2012-2014

Bei der Jahreshauptversammlung wurden für die Jahre 2012 bis 2014 folgende Vorstandschaft gewählt:

Neue Vorstandschaft mit Pfarrer und Bürgermeister

Neue Vorstandschaft mit den Ehrengästen

Neue und alte Vorstandschaft